0-Gast

Fürsorge

Wir informieren und unterstützen unsere Mitgliedsbetriebe bei allen Fragen zur sozialen Fürsorge (INPS-NISF) und zu Arbeitsunfällen sowie Berufskrankheiten (INAIL), aber auch im Bereich der Sanitätsfonds.

rt

Tauber Robert

Funktion: Beratung
Thema: Arbeitsrecht, Fürsorge, Kollektivverträge
ft

Tolentino Federica

Funktion: Beratung
Thema: Fürsorge
ba

Baiardo Andrea

Funktion: Beratung
Thema: Arbeitsrecht, Kollektivverträge, Fürsorge

Aktuelle Rundschreiben

zum Thema

INPS/NISF: einheitliche Plattform "OMNIA IS" und Video-Kurzinfo
19. März 2024

Mit der Mitteilung Nr. 1109 vom 14. März 2024 informiert das INPS, dass im Hinblick auf den 2. Mai 2024, ab dem die NKV-…

INPS/NISF: "Europäische Rahmenvereinbarung zur Telearbeit"
18. März 2024

Mit Bezug auf das Rundschreiben N2024-34569 weisen wir darauf hin, dass das INPS/NISF mit der Mitteilung Nr. 1072 vom 13. März 2024 operative…

INPS/NISF: Beitragsbefreiung für Einstellung von arbeitslosen Frauen, die Opfer von Gewalt waren.
07. März 2024

L’INPS, con circolare n. 41 del 05.03.2024, fornisce le prime indicazioni operative sull’esonero contributivo in favore dei datori di lavoro per l’assunzione, nel…

INPS/NISF: einheitliche Plattform "OMNIA IS"
05. März 2024

Im Anschluss an unsere Rundschreiben N2024-34558, N2023-34476, N2023-34497…

Körperlich anstrengende Arbeiten: Jährliche Meldung – Fälligkeit am 31. März 2024.
01. März 2024

Wir weisen darauf hin, dass am 31. März 2024 der Termin für die Vorlage der Meldung der körperlich…

INPS/NISF: flexibler Vorruhestand und Aufschub des Ruhestands
29. Febr. 2024

Im Rundschreiben Nr. 39 vom 27. Februar 2024 erteilt das INPS/NISF Hinweise zur Anwendung der Bestimmungen des Gesetzes Nr. 213/2023…

INPS/NISF: "APE sociale" 2024
28. Febr. 2024

Im Rundschreiben Nr. 35 vom 20.02.2024 erteilt das INPS/NISF Hinweise zur Anwendung der durch das…

INPS/NISF: Vorruhestand für Arbeitnehmer, die besonders beschwerliche und schwere Arbeiten verrichten
28. Febr. 2024

In der Mitteilung Nr. 812 vom 23. Februar 2024 erteilt das INPS/NISF die operativen Anweisungen für die Einreichung des Antrags auf Anerkennung der…

INPS/NISF: Beitragssenkung für arbeitende Mütter und „Faq“
28. Febr. 2024

Wir knüpfen an unser Rundschreiben N2024-34606 an, um Sie darüber zu informieren, dass das Inps FAQs zum Thema der Befreiung von der Zahlung von…

INPS/NISF: OLAK mit der Begründung "Wetterereignissen"
27. Febr. 2024

Das INPS/NISF hat in der Mitteilung Hermes Nr. 694 vom 15.02.2024 die bisherigen Anweisungen über die korrekte Vorgehensweise…

Gesonderte Verwaltung NISF/INPS 2024: die Beitragssätze
08. Febr. 2024

Das NISF/INPS teilt im Rundschreiben Nr. 24 vom 29.01.2024 die Beitragsprozentsätze mit, die an die Sonderverwaltung („Gestione separata“)…

INPS/NISF: Beitragssenkung für arbeitende Mütter
08. Febr. 2024

Für die Lohnzeiträume vom 1. Januar 2024 bis zum 31. Dezember 2026 wurde mit dem Finanzgesetz 2024 (Artikel 1, Absätze 180 bis 182 des…

Höchstbeträge für die Lohnausgleichszahlungen für das Jahr 2024
07. Febr. 2024

Das NISF/INPS hat mit Rundschreiben Nr. 25 vom 29.01.2024 die Höchstbeträge betreffend die Lohnausgleichskasse für das Jahr 2024 offiziell…

ENASARCO: Mindest – und Höchstbeiträge 2024
07. Febr. 2024

Beitragsberechnung – Gültigkeit ab 1. Januar 2024

 

Die Enasarco-Stiftung hat…

INPS/NISF: Seit 1. Januar 2024 neue Bemessungsgrundlagen und einprozentiger Zuschlag für Rentenfonds.
26. Jan. 2024

Das NISF hat die Mindestentlohnungen definiert, die seit 1. Januar 2024 als Grundlage für die Beitragsberechnung herangezogen werden. Außerdem…

Die Baufirmenermäßigung für das Jahr 2023
19. Jan. 2024

Mit Dekret vom 13. Dezember 2023 hat das Arbeits- und Sozialministerium, für das Jahr 2023, die Beitragssenkung in…

INPS/NISF: operative Anleitungen zur Befreiung von Sozialversicherungsbeiträgen zu Lasten der Arbeitnehmer für das Jahr 2024
17. Jan. 2024

Mit Rundschreiben Nr. 11 vom 16.01.2024 gibt das INPS die operativen Anleitungen für die Anwendung der Beitragsbefreiung des Arbeitnehmeranteils an den Sozialversicherungsbeiträgen für…

INPS/NISF: Beitragsbefreiung für die Einstellung von Empfängern von „Assegno di Inclusione“
16. Jan. 2024

Mit dem Rundschreiben Nr. 111 vom 29. Dezember 2023 erteilt das INPS/NISF erste operative Hinweise zur Beitragsbefreiung für befristete und…

INPS/NISF: Vergütung für Fringe Benefit und Stock Option 2023
15. Jan. 2024

In der Nachricht Nr. 32 vom 4. Januar 2024 gibt das NISF Hinweise zu den Verfahren und dem Zeitplan, die von den Arbeitgebern bei der Übermittlung der Daten an das Institut über die Vergütungen,…

INPS/NISF: Abfrage und Überwachung des UNIEMENS-Datenflusses
12. Jan. 2024

Mit der Nachricht Nr. 4706 vom 29. Dezember 2023 kündigt das INPS die Veröffentlichung der ersten Version des Dienstes "Consultazione e monitoraggio flussi contributivi Uniemens" an, der…

INPS/NISF: weitere Neuigkeiten zur einheitlichen Plattform "OMNIA IS"
11. Jan. 2024

Das INPS/NISF hat in den Mitteilungen Nr. 4616, Nr.