0-Gast

Fürsorge

Wir informieren und unterstützen unsere Mitgliedsbetriebe bei allen Fragen zur sozialen Fürsorge (INPS-NISF) und zu Arbeitsunfällen sowie Berufskrankheiten (INAIL), aber auch im Bereich der Sanitätsfonds.

rt

Tauber Robert

Funktion: Beratung
Thema: Arbeitsrecht, Fürsorge, Kollektivverträge
ft

Tolentino Federica

Funktion: Beratung
Thema: Fürsorge
ba

Baiardo Andrea

Funktion: Beratung
Thema: Arbeitsrecht, Kollektivverträge, Fürsorge

Aktuelle Rundschreiben

zum Thema

Arbeitsrecht
Fürsorge
Fragile Mitarbeiter, Smart Working und außergewöhnliche Gesundheitsüberwachung
Fürsorge"> 26. Mai 2022

Deutsche Übersetzung folgt.

 

Conversione in Legge del D.L. n.24/2022 - aggiornamenti normativi

Fürsorge
Neue Begründungen für OLAK hinsichtlich Ukrainekrise und hohe Energiekosten
20. Mai 2022

Im Nachgang zu unserem Rundschreiben N2022-33929 weisen wir darauf hin, dass das Dekret des Arbeitsministeriums vom 31.03.2022 zur Neufestlegung der…

Fürsorge
Notverordnung Nr. 50 vom 17.05.2022: Maßnahmen im Bereich Arbeit
20. Mai 2022

Das Gesetzesdekret Nr. 50 vom 17. Mai 2022 (sog. Beihilfendekret), welches „dringende Maßnahmen in den Bereichen Energiepolitik, Produktivität…

Fürsorge
INPS/NISF: Lohnausgleichzahlung des Solidaritätsfonds (FIS)
19. Mai 2022

Das INPS gibt bekannt, dass die eigenen territorialen Strukturen um Klarstellungen zu den Gründen für die beim Lohnausgleichsfonds (FIS) eingereichten Anträge auf Lohnausgleichszahlung (AIS)…

Fürsorge
Hohe Energiekosten und Ukrainekrise: neue Begründungen für OLAK
28. Apr. 2022

Das Ministerium für Arbeit und Sozialpolitik gibt bekannt, dass mit dem Ministerialdekret Nr. 67 vom 31. März 2022 Änderungen und Ergänzungen…

Fürsorge
INPS/NISF und Gesamtstaatliches Kindergeld: Klastellungen zur Anerkennung von Erhöhungen
26. Apr. 2022

Ergänzend zu den Angaben in der INPS-Nachricht Nr. 4748/2021 und im INPS/NISF-Rundschreiben Nr. 23/2022, teilt  das INPS/NISF…

Fürsorge
INPS/NISF: weitere rechtliche Neuerungen zum Sozialversicherungsschutz fragiler Mitarbeiter
04. Apr. 2022

Deutsche Übersetzung folgt.

 

L’INPS, con messaggio n. 1349 del 24.03.2022, in recepimento di quanto disposto in…

Arbeitsrecht
Fürsorge
COVID 19: dringende arbeitsrechtliche Bestimmungen zur Unterstützung von Unternehmen
Fürsorge"> 01. Apr. 2022

Im Amtsblatt Nr. 73 vom 28. März 2022 wurde das Gesetz Nr. 25 vom 28. März 2022 veröffentlicht, durch welches das Gesetzesdekret vom 27. Januar 2022 ("dringende Maßnahmen zur Unterstützung von…

Fürsorge
INPS/NISF: Lehrlinge, Heimarbeiter und Sozialabfederungsmaßnahmen im Uniemens
31. März 2022

Infolge der Neuerungen, die durch das Gesetz Nr. 234 vom 30. Dezember 2021 eingeführt wurden, das die Inanspruchnahme der…

Arbeitsrecht
Fürsorge
Gelegentliche selbstständige Arbeit und Pflichten in Bezug auf die präventive Meldung: Klastellungen
Fürsorge"> 29. März 2022

Bezugnehmend auf unser Rundschreiben N2022-33886 möchten wir Sie darüber informieren, dass das nationale Arbeitsinspektorat - INL mit…

Arbeitsrecht
Fürsorge
Gelegentliche selbstständige Arbeit und Pflichten in Bezug auf die präventive Meldung: Neuigkeiten
Fürsorge"> 25. März 2022

Ab dem 28. März 2022 ist die neue Online-Meldung aktiv

Das Arbeitsministerium informiert auf seiner Website darüber, dass ab Montag, dem 28. März 2022, um 10:00 Uhr eine neue Anwendung auf…

Fürsorge
Dringende Maßnahmen zur Bekämpfung der wirtschaftlichen und humanitären Auswirkungen der Ukraine-Krise
24. März 2022

Im Amtsblatt Nr. 67 vom 21. März 2022 wurde das Gesetzesdekret Nr. 21 vom 21. März 2022 veröffentlicht, mit dem dringende Maßnahmen zur…

Fürsorge
INPS/NISF: Klarstellungen betreffend die Höchstbeträge für die Lohnausgleichszahlungen für das Jahr 2022
23. März 2022

Mit der Mitteilung Nr. 1282 vom 21.03.2022 erläutert das INPS/NISF die Funktionsweise der neuen einheitlichen Obergrenze für die Leistungen…

Fürsorge
Neuordnung der Sozialabfederungsmaßnahmen
22. März 2022

Das Arbeit- und Sozialpolitikministerium hat das Rundschreiben Nr. 6 vom 18. März 2022 veröffentlicht, mit dem es Klarstellungen zu den von der Notverordnung n. 4 vom 27. Januar 2022 (Decreto…

Fürsorge
Körperlich anstrengende Arbeiten: Jährliche Meldung – Fälligkeit am 31. März 2022
21. März 2022
   

 Wir weisen darauf hin, dass am 31. März 2022 der Termin für die Vorlage der Meldung der körperlich anstrengenden Arbeiten…

Fürsorge
INPS-Rundschreiben: zusätzliche 8 Wochen Lohnausgleichskasse für COVID-19-Ereignisse
21. März 2022

Mit der Veröffentlichung des Rundschreibens Nr. 42/2022 vom 19.03.2022 setzt das NISF die Bestimmungen der…

Arbeitsrecht
Fürsorge
PNRR/PNC - Bericht über die Situation des männlichen und weiblichen Personals
Fürsorge"> 16. März 2022

Klarstellungen für Unternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten

Fürsorge
INPS/NISF: rechtliche Neuerungen zum Schutz fragiler Mitarbeiter
15. März 2022

Der soziale Schutz für sog. fragile Mitarbeiter der Privatwirtschaft, die beim INPS krankenversichert sind, gilt vom 1. Jänner 2022 bis zum 31. März 2022. Dies wurde durch die jüngsten rechtlichen…

Fürsorge
Vorruhestand Quote 102
11. März 2022

Mit Rundschreiben Nr. 38 vom 8. März 2022 teilt das INPS/NISF die Anweisungen zur Anwendung von Artikel 1 Absatz 87 des Gesetzes Nr. 234/2021 mit, die das Recht auf…

Fürsorge
INPS/NISF: Arbeitgeber des Textilsektors, die zur Lohnausgleichkasse auf Grund des COVID-19 Notfalls nicht zugelassen worden sind.
11. März 2022

Wiedereröffnung der Fristen für die Übermittlung von Anträgen für die ordentliche Lohnausgleichkasse - Zeitraum vom 1. Oktober 2021 bis 31. Dezember 2021.